Wein

Wein ist zwar vergorener Traubensaft, aber nicht immer vegan. Im Allgemeinen muss er gefiltert und geklärt werden. Dazu werden häufig Eiklar, Gelatine oder Hausenblase (vom Fisch) verwendet.
„Vegetarische“ Weinsorten können Casein (Milchprotein) oder Albumin (aus Eiern oder Milch) enthalten bzw. mithilfe dieser Stoffe hergestellt worden sein.
„Veganer“ Wein ist in der Regel entsprechend gekennzeichnet. Er ist selten in Restaurants erhältlich, kann aber in veganen Online-Shops bestellt werden, z.B. hier oder hier.

Eine Liste mit veganen und nichtveganen Weinen gibts hier.

Veganen Wein im Laden vor Ort kaufen:
Bioladen: Weine von Rapunzel
Supermarkt: Le Sweet Filou / andere Le Filou-Weine (z.B. Rewe, Penny, Kaufland, Real), Bio-Tempranillo de la Tierra de Castilla (Penny)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s