Pudding

Schoko-, Vanille-, Karamell- … PUDDING schmeckt einfach großartig und da möchte wirklich niemand drauf verzichten. Gute Nachricht: Müssen wir auch nicht.

fertiger Pudding enthält meist Gelatine (außer der von Landliebe), ist also nicht einmal vegetarisch, zudem enthält er Milch oder Milchbestandteile. Eine wirklich leckere Alternative sind die Puddings von Alpro (stehen im Supermarkt nicht im Kühlregal, sondern bei der H-Milch).

Wenn man Pudding selber machen will, nimmt man einfach statt Milch eine der Alternativen, z.B. Sojamilch. Diese hat zwar einen leichten Eigengeschmack, aber wir haben die Erfahrung gemacht dass sie nicht so schnell anbrennt wie Kuhmilch. Fertiges Puddingpulver ist im Normalfall vegan, da es aus kaum mehr besteht als Stärke, Aroma und Farbstoffen.

Wer auf Fertigpulver verzichten will, findet im Internet viele Rezepte, z.B. für
Erdbeerpudding
Schokoladen-Erdnussbutter-Tofu-Pudding
Zitronenpudding

Wer auch auf Sojamilch verzichten will, findet auch Rezepte mit Avocados, z.B. dieses hier:

1 reife Avocado
2 Bananen
Saft einer halben kleinen Zitrone
Vanillepulver nach Geschmack

Fruchtfleisch aus der Avocado lösen, Vanillepulver und Zitronensaft zugeben, mit den Bananen fein pürieren… lecker auch als Schokopudding, dafür etwas Kakaopulver zugeben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s