Brötchen mit Ei

Um ein leckeres Brötchen mit Ei genießen zu können, braucht man kein Tierleid, sondern nur drei einfache Zutaten:

Brot, Avocado und Kala Namak-Salz (und bei Bedarf noch etwas Senf).

Kala Namak, bzw. Schwarzes Salz wird aus vulkanischem Steinsalzmineral gewonnen und ist eine Spezialität aus der indischen Küche. Durch einen hohen Anteil an Eisen und Schwefelwasserstoff erhält es einen Geschmack wie gekochte Eier. Seine Farbe ist bräunlich-rosarot bis violett-transparent.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s